Tag der offenen Hallen – Grundsteinlegung

„Es bewegt sich vieles“

TV 1860 Grundsteinlegung in der Halle wurde nachgeholt / Verein präsentiert sein Angebot

HOFHEIM – Wenn von der neuen TV-Halle die Rede ist, stehen die Mitglieder im Zentrum, die durch unzählige Stunden Arbeit in Eigenleistung zu einem sportlichen Schmuckstück in Hofheim beigetragen haben. Ein paar dieser Helfer hatten beim Entkernen des Haupteingangsbereiches per Zufall den Grundstein entdeckt. Dieser wurde jetzt, erst nach Fertigstellung der Renovierungsarbeiten, offiziell an seinen Bestimmungsort verlegt.
Doch nicht nur die nachgeholte Grundsteinlegung stand am Samstag im Mittelpunkt: Mit dem „Tag der offenen Hallen“ hat der TV 1860 Hofheim gezeigt, dass er ein breit gefächertes Angebot hat.
„Es ist unglaublich, wie sich der Verein generationenübergreifend eingebracht hat“, sagte Bürgermeisterin Gisela Stang bei der Grundsteinlegung. „Neu“ ist die TV-Halle allerdings nicht. Sie wurde an ihrem alten Standort in der Zeilsheimer Straße „revitalisiert“. Den Löwenanteil an der Finanzierung übernahm die Stadt Hofheim. Dabei sind neue Trainingsmöglichkeiten wie ein Spiegelsaal für Gymnastik oder ein Fitness- und ein Kraftraum entstanden.
Großer Wille aller Beteiligten
Durch den Neubau einer Sporthalle auf dem Gelände der Main-Taunus-Schule durch den Main-Taunus-Kreis, die der Turnverein ebenfalls nutzt, ist eine Doppellösung entstanden, die dem mitgliederstärksten Sportverein Hofheims und einem der größten Vereine der Region die Hallenversorgung für die Zukunft sichert. „Ohne den großen Willen aller Beteiligten wäre das so nicht gegangen“, sagte Staatsminister Axel Wintermeyer und brachte eine Gedenkmünze mit, die neben aktuellen Zeitungen, einem Fläschchen „Diedenbergener Sonnenhang“ sowie Geldmünzen von gestern und heute in den Grundsteinbehälter gelegt wurden.
Auch Landrat Michael Cyriax wies auf die tatkräftigen Mitglieder hin, die sich Tag und Nacht für ihre Halle eingebracht hätten. „In heutigen Zeiten ist das ungewöhnlich und zeigt, wie vital der Verein ist“. Diese Vitalität wolle man, nachdem lange die Halle im Vordergrund gestanden hätte, mit dem „Tag der offenen Hallen“ zeigen, erläuterte der 1. Vorsitzende Gerhard Frank. Unter dem Motto „…mitmachen, ausprobieren, Spaß haben!“ hatten Bürger in der TV- und Brühlwiesenhalle sowie in der Rhein-Main-Therme die Möglichkeit, in die Angebote der Vereinsabteilungen von Badminton, über Tischtennis bis zu Wassergymnastik und auch in eher unbekanntere Sportarten wie Capoeira, einer brasilianischen Kampfkunst, hineinzuschnuppern.

Bei der Veranstaltung demonstriert die Abteilung „Parkour“, wie man fliegend Hindernisse überwinden kann. Fotos: Eva-Maria Homann

Foto: Eva-Maria Homann
Bei der Veranstaltung demonstriert die Abteilung „Parkour“, wie man fliegend Hindernisse überwinden kann.
Die Teilnahme an einzelnen Stationen wurde auf einem Laufzettel eingetragen. Bei vier Stempeln gab es ein T-Shirt gratis. Diana Schneider, ehemalig im Polizeidienst, leitet die Gruppe „Tigers“, Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche, seit zwei Jahren und hat den Umbau der Halle miterlebt.
„Bin fasziniert, dass es so schön wurde“
„Ich bin fasziniert, dass die Halle so schön geworden ist und hoffe, dass das viele Hofheimer nutzen werden.“ Es bewege sich vieles, das mache den Verein aus, so Schneider weiter. Daniel Stang ist seit Februar Trainer der Abteilung Parkour, der Trendsportart, bei der man nur mit dem eigenen Körper Hindernisse überwindet. „Angebote wie Parcours oder Capoeira gibt es nicht überall. Der TV Hofheim hat so ein breites Angebot, da ist für jeden etwas dabei“, sagt Stang. Er lobte auch die „extrem gute Ausstattung“.
1. Vorsitzender Frank formulierte noch ein Ziel der Aktion „offene Hallen“: die Abteilungen zusammenzuführen.
Das unterstrich auch Katrin Ruhm von der Abteilung Volleyball. Man komme untereinander ins Gespräch, und: „Wir wollen uns als Gesamtverein präsentieren.“
Bilder Grundsteinlegung

SAM_6527 SAM_6504 SAM_6510SAM_6517 SAM_6520 SAM_6521

 

 

 

 

 

SAM_6515

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder des Tages der offenenHallen

SAM_6628 SAM_6623 SAM_6610 SAM_6608 SAM_6602 SAM_6579 SAM_6578 SAM_6571 SAM_6565 SAM_6550 SAM_6631ww IMG_6511